Anstriezeln 2009 am 26. November / Twittertreffen Dresden

Leicht verspätet noch ein paar fotografische Eindrücke vom Anstriezeln vor anderthalb Wochen. Es war zeitgleich das 1. offizielle Twittertreffen Dresden #tudd auf dem Striezelmarkt wenn ich mich nicht täusche - wenn doch, dann bitte ich um Wortlaut :-) War schön und interessant, auch mal wieder live mit ein paar von den Leuten der Netzplaudertheke zu sprechen und sich ein Bild von ihnen zu machen. Das nächste Glühwein-Treffen findet übrigens am 10. Dezember statt und die Teilnehmerliste liest sich schon recht üppig. Wer Interesse hat, einfach los-twittern und anschließend hier anmelden: twtvite.com/xfrdwg Zum neugestalteten und -konzipierten Striezelmarkt ansich, möchte ich nicht allzu viel sagen. Es ist schön geworden und es weihnachtet sehr. Einfach mal selber durchwühlen und Glühwein verkosten - am besten unter der Woche, dann ist es glaube nicht so schlimm wie am Wochenende und man hat nicht ganz so viele Senf-Flecken von Bratwurst-Bürgern am Mantel.

Ein Kommentar zu diesem Beitrag

  1. caro   06.12.2009

    hach, ich liebe diese Lichterketten an den Hauswänden….und den weißen Glühwein…und die Schokofrüchte…und und und…
    Nur dieser Massenauflauf in den Einkauszentren und auf dem Weihnachtsmarkt ist mehr als unschön. Da vergeht einem jegliche Weihnachtsfreude….
    Feu mich schon auf den nächsten Striezel-Besuch

Eine Meinung, Frage oder Anmerkung dazu?
Wir freuen uns sehr über deinen Kommentar!

deine E-Mail oder Website angeben? (optional)