Der Entencup beim Stadtfest Dresden (mit Verlosung)

Update 21. August 2010: Die Gewinner stehen fest (siehe Kommentar ganz unten). Viel Glück! Update 10. August 2010: Die 5 zu verlosenden Patenschaften wurden soeben im Feng-Shui-Haus in der Kunsthofpassage abgeholt und liegen nun im styleDD-Büro. Unter allen Kommentatoren hier wird jeweils eine der 5 Enten-Patenschaften verlost (die Gewinne sind u.a. ein Badezimmerausstattung im Wert von 5.000 Euro, eine Ballonfahrt, Übernachtung im Luxushotel etc. pp.) Zum diesjährigen Dresdner Stadtfest werden die Enten losgelassen. Sie sind bereits im Trainingslager. Diese Enten hier im Zylinder im Laden wurden leider nicht nominiert ;-) -- Über die neuen Medien (in diesem Fall per Twitter) wurde ich jüngst auf eine witzige und sinnvolle Veranstaltung aufmerksam gemacht: Den Dresdner Entencup. Dieser findet in diesem Jahr sogar schon zum dritten Mal statt. Am Stadtfestsonntag (22.08.2010) etwa 15 Uhr werden gehofft über 6.000 (letztes Jahr: 5.901) gelbe Quietscheenten von der Carolabrücke aus in die Elbe gelassen. Strömungsbedingt werden diese dann (ich schätze mal) 15 Minuten später an der Augustusbrücke erwartet. Die nummerierten Enten schwimmen sozusagen um die Wette und werden anschließend zur Siegerehrung gebeten :-) Sinnvoll wird das ganze dadurch, dass man eine oder mehrere Enten symbolisch adoptieren kann. Das kostet pro Ente 5 Euro und kommt fast in voller Höhe einem guten Zweck zugute. Die Organisatoren, das THW, die Feuerwehr, der Stadtfestverein, das Wasser- und Schiffahrtsamt sowie viele weitere Helfer arbeiten hierfür natürlich ehrenamtlich. Der Spendenzweck wird jedes Jahr sorgfältig nach den Kriterien "Regionalität" und "Kinder" ausgewählt. Das eingesammelte Geld des Dresdner Entencup soll (abzüglich unvermeidlicher Unkosten) in diesem Jahr dem Kinder- und Jugendbauernhof Nickern zugute kommen. Und als ob der Gag und der gute Zweck nicht schon Grund genug wären, wird der interessierte Entenpate eventuell mit den durchaus sehenswerten Gewinnen gelockt, die von ansässigen Unternehmen gestiftet werden. Letztes Jahr gab es unter anderem hochpreisige Reisegutscheine, Ballonfahrten, Übernachtungen im Nobelhotel und vieles mehr. Aktualisierte Preis werden übrigens auch per Twitter kundgetan. Der Verkauf der Entenscheine beginnt übrigens am 25.06. auf dem Dresdner Elbhangfest und ab 09.07. jeweils Freitag und Samstag in der Altmarktgalerie. Außerdem gibt es die Entchenlose ab Anfang Juli im auch ansonsten sehr empfehlenswerten Feng-Shui-Haus Dresden. Und da styleDD diese Aktion nicht nur mit einem Blogbeitrag unterstützen möchte, wird an 5 unserer Leser jeweils eine Entenpatenschaft verlost. Dafür einfach einen Kommentar unter diesen Beitrag schreiben. Am 20. August werden dann die Losnummern an die zufällig ausgewählten E-Mail-Adressen gemailt und hier mit dem Namen veröffentlicht. Vielleicht ist ja dann ein Glücklicher oder eine Glückliche zwei Tage später bei den Gewinnern dabei :-) Bilder zur Verfügung gestellt vom Veranstalter - alle Rechte vom Fotografen vorbehalten. Der Rechtsweg ist selbstverständlich ausgeschlossen.

38 Kommentare zu diesem Beitrag

  1. Dapema   18.05.2010

    Na da bist Du mir zuvor gekommen … möchte auch noch einen Blogartikel darüber schreiben ;) Ich unterstütze die Aktion gern, da ich diesmal vor allem die Spendenempfänger kenne ;)

    Tollen Artikel über die Aktion von Dir … Gruß Daniel (Dapema)

  2. stefan   18.05.2010

    danke! und viel glück! ;-)
    bin gespannt auf deinen beitrag.

  3. Nils   19.05.2010

    Na dann möchte ich mal mein Kommentar hinterlassen, wenn du schon so nett darum auf Twitter bittest ;)

    Vg Nils

  4. caro   19.05.2010

    Das Entenrennen hab ich letztes Jahr schon verfolgt, sah wirklich süß aus … wusste da aber nicht, um was es geht. Schöne Sache – werde mir da wohl auf “privat” ein Entchen kaufen

  5. Jens   24.05.2010

    Eine sehr gute Idee und auch etwas fürs Auge. Hoffe, dass es diesmal über 6.000 gelbe Feder-, nein Gummiviecher werden…

  6. styleDD   10.08.2010

    noch 10 tage: entenpatenschaft mit tollen preisen für einen guten zweck gewinnen: http://styledd.de/der-entencup-zu-dresden-mit-verlosung/

    This comment was originally posted on Twitter

  7. Mirko   11.08.2010

    Ja, ich will!!!!

  8. sarah   11.08.2010

    Süße Entchen. Hätte ja gern um die 100 Stück davon für die Badewanne. Krch ;-)

  9. stefanDD   11.08.2010

    bald schwimmen die enten um die wette – mit kommentar ein los gewinnen :-) @styleDD http://bit.ly/9PatpG

    This comment was originally posted on Twitter

  10. Klara Himmel   11.08.2010

    Die Wahrscheinlichkeit spricht ja irgendwie nicht so fürs Entenrennen, aber geschenkt wär cool!

    • stefan   11.08.2010

      auch wenns hier ja nicht um wahrscheinlichkeiten geht, sollten die aber schon größer sein, als beispielsweise nen dreier im lotto zu kriegen .. oder? mathematiker vor! :-)

  11. René Sodemann   11.08.2010

    Eine sehr witzige Aktion mit ner Menge Spaß für nen guten Zweck! Bin dabei!
    Der Kinder- und Jugendbauernhof Nickern hat´s echt verdient, unterstützt zu werden! Meine Neffe stand letzten Sonntag ganz gebannt vor dem Haus mit den Hexenpuppen. Wär schön, wer das Hexenhaus realisiert werden könnte!(Wo waren die Pferde letzten Sonntag?)

  12. le petit papa   11.08.2010

    … beim Metzger ;0)
    So viel zu meiner Bewerbung um ein Free-Gummi-Tier, natürlich nur, damit mein kleiner Sonnenschein einen Spielkammerad mehr in der Wanne hat… Ob sie sich jemals begegnen???

    • stefan   11.08.2010

      sorry. leider werden hier nur patenschaften verlost. aber im feng-shui-haus gibts die gelben geflügelfreunde für 1 euro das exemplar.

  13. Entencup_DD   13.08.2010

    #Entencup : Für alle, die ihr #Entenlos nicht kaufen, sondern gewinnen wollen: http://styledd.de/der-entencup-zu-dresden-mit-verlosung/

    This comment was originally posted on Twitter

  14. Katja   13.08.2010

    und wisst Ihr schon das Neueste? Es werden noch ca. 600 grüne Entchen mitschwimmen. Ohne Losnummer, außerhalb der Wertung.
    Hintergrund: Der Entencup verkauft an diesem Wochenende in der Altmarktgalerie zusätzlich zu den “normalen” Enten, auch noch sog. “Premiumenten”. Die kosten 10,-EUR. Und die 5,-EUR Mehreinahme gehen in die DRK-Fluthilfe-Sofortaktion. Die grünen Enten im gelben Entenmeer sind sozusagen Symbol für die Spendenbereitschaft der Entenloskäufer.
    Wurde ganz spontan gestern beschlossen und umgesetzt. Ich find das klasse, oder?

    • stefan   14.08.2010

      coole idee. sieht auch sicher interessant aus dann im wasser.
      aber einen punkt verstehe ich nicht: wieso haben die denn keine losnummer? die ersten 5 euro pro ente gehen doch trotzdem an die eigentliche aktion. oder versteh ich irgendwas nicht? bitte nochmal kurz aufklären :-)

      • Katja   14.08.2010

        Das ist in der Tat nicht so einfach. Alle 7000 gelben Enten sind bereits nummeriert. Und justamente (welch Zufall) sind 35000,-EUR die Lotteriespielgrenze, bei dem das ganze für den Veranstalter steuerfrei bleibt. Und weil wir davon ausgehen, dass alle 7000 verkauft werden und auch mitschwimmen, dürfen wir keine darüberhinaus nummerieren, verkaufen, mitschwimmen lassen. Organisatorisch, zeitlich, personell, etc. war es auch nicht mehr machbar, die entsprechende Anzahl Premium-Enten zu nummerieren und stattdessen die gleiche Anzahl gelber Enten wieder nach Hause zu schicken.
        Deshalb: Wer sich an der Flutopferhilfe beteiligen will, bekommt auch eine gelbe Ente, für seinen Extrafluthilfe-Obolus schwimmt eben zusätzlich noch eine grüne mit.
        Für uns ist das auch noch alles sehr neu. Konnte ich das jetzt verständlich rüberbringen :-)?

        • stefan   14.08.2010

          ich glaube, ich habs verstanden :-)
          viel erfolg und gutes gelingen für die letzten tage wünsch ich euch und den helfern beim verkauf und den vorbereitungen noch!

          und dann noch schönes schwimmwetter für den 22.!

  15. catapult22   14.08.2010

    Ich nehm ne getunte grüne Rennente. Bin leider am WE nicht in der AMGalerie. Kannst Du eine für mich adoptieren, Katja? 10Euro versprochen. Ex-Lions-Ehrenwort. #privatdeal #insider

    Die gelbe lame duck nehm ich auch noch (wenn ich gewinne). Nur Wettbewerb ist der Antrieb. Und ich hab heute Mittag beim Chinesen lecker Ente gegessen. Ein Zeichen.

    Übrigens: Wenn ich irgendwo was gewinne, geht das an die Flutgeschädigten. Ente gut, alles gut. Hoffentlich.

    • Katja   17.08.2010

      Lieber Catapult22,
      mit dem Reservieren ist das so ne Sache. Springe gerade ganz schlimm zwischen Kind, Job und Enten hin und her, sorry :-(. Aber hier kommt die gute Nachricht: Die Premiumenten (und die “Normalos” natürlich auch) werden auch noch am kommenden Freitag und Samstag in der Altmarkgalerie vertickert.

  16. crazyhorst   14.08.2010

    Eine zusätzliche Ente im Rennen kann wohl nicht schaden ^^
    Gewinne, Gewinne, Gewinne!!!

    Am Verkaufsstand im Kaufpark war heute nicht allzugroßer Andrang muss ich leider zugeben.
    vg

    p.s.: Das mit den grünen Enten find ich ne tolle Sache. Hoffentlich wird das auch angenommen ;-)

  17. styleDD   16.08.2010

    dieses wochenende ist dresdner stadtfest .. am freitag werden unsre entenpatenschaften unter allen kommentaren verlost: http://bit.ly/cQavDO

    This comment was originally posted on Twitter

  18. szwoen   16.08.2010

    hab 2 adoptiert und mit antriebvorschub versehen… hab auch noch ne grüne und ne blaue im bad :-)

    • Katja   17.08.2010

      Antriebvorschub? Das steht auf der Dopingliste ;-)
      Ihr Veranstalter

  19. Roy   20.08.2010

    wird sicher ein richtiger Spektakel am Sonntag, werde es mir definitiv anschauen, hoffentlich mit eigener Ente

  20. Stefan   21.08.2010

    Ja, ich will! :D

  21. stefan   21.08.2010

    sooo *trommelwirbel ..


    ich zähle 13 Teilnehmer (abgesehen vom Veranstalter, styleDD-Mitgründerin Caro und natürlich mir):
    1. Stefan Jung
    2. Roy
    3. Szwoen
    4. Crazyhorst
    5. Catapult22
    6. le petit papa
    7. René Sodemann
    8. Klara Himmel
    9. Sarah
    10. Mirko
    11. Jens
    12. Nils
    13. Daniel


    Zu gewinnen gibt es die Entenadoptionsscheinnummern:
    1. 0139
    2. 0140
    3. 0141
    4. 0142
    5. 1043


    Und gewonnen haben (laut unserer Glücksfee: http://tools.maischner.de/random.php ):

    Runde 1:
    die Entennummer 0139 geht an: Jens

    Runde 2:
    die Entennummer 0140 geht an: Klara Himmel

    Runde 3:
    die Entennummer 0141 geht an: Szwoen

    Runde 4:
    die Entennummer 0142 geht an: Roy

    und Runde 5:
    die Entennummer 0143 geht an: Daniel

    • stefan   21.08.2010

      p.s.: 4 von 5 e-mail-adressen sind mir bekannt. diese werden sogleich angeschrieben.
      szwoen hat quasi anonym kommentiert. wenn er/sie mir glaubhaft machen kann, warum er/sie szwoen ist, dann geht das klar – ansonsten wird nachnominiert.

      • szwoen   22.08.2010

        dann hätte ich ja 3 Scheine :-)
        szwoen = sven

        • szwoen   22.08.2010

          nachtrag: werden die Gewinner, also die Nummern die gewonnen haben noch genannt, da ich 16.30 nicht auf dem Altmarkt sein konnte.

          • stefan   22.08.2010

            ich auch nicht. aber ich denke, das wird auf der website veröffentlicht. ich bin sehr gespannt drauf.

        • stefan   22.08.2010

          das rechenspiel musst du mir mal bitte erklären :-)

          • szwoen   22.08.2010

            http://twitter.com/Entencup_DD

            . zum Rechnen hatte schon 2 gekauft im Feng Shui Huas

          • stefan   23.08.2010

            ah ja stimmt. kann man schon mal leicht den überblick verlieren hier :-)

  22. Dapema   22.08.2010

    Oh, vielen Dank… leider habe ich es erst heute gelesen. Ich glaube die Gewinner werden morgen auf der Entecup-Seite veröffentlicht. Falls ich dabei sein sollte melde ich mich bei Dir. Gruß Daniel

  23. […] das Wetter nun nochmals zum Stadtfest “motiviert”, wo das unter anderem vom Kollegen Stefan beworbene (und durch ein kleines Gewinnspiel befeuerte) Entenrennen auf der Elbe […]

  24. lisa123   12.05.2014

    Ich finde es tol das die spende dieses Jahr an den Kinder und Jugend Zirkus KAOS geht weil ich selbst dort mit wirke allso vielen dank

Eine Meinung, Frage oder Anmerkung dazu?
Wir freuen uns sehr über deinen Kommentar!

deine E-Mail oder Website angeben? (optional)

Schlagworte: , , ,