Striezelmarkt, Winterdorf 2011

Nicht mehr lange liebe Leute, dann ist das Jahr schon wieder rum. Wahnsinn, wie die Zeit vergeht (StyleDD feierte übrigens dieses Jahr den zweiten Geburtstag - also im Geheimen, jeder für sich). Die kalte Jahreszeit kommt. Weihnachten steht vor der Tür. Einen Monat vorher öffnen jedoch die schönsten Weihnachtsmärkte ihre Türen. Die Reizüberflutung durch Glühwein, Feuerzangenbowle, Kräppelchen, Schokofrüchte und was es nicht alles noch gibt, kann beginnen. Ich bin bereit. Der 577. Striezelmarkt öffnet vom 24. November, bis 24. Dezember, täglich von 10 bis 21 Uhr die Türen. Im Winterdorf am Postplatz wird vom 25. November bis 23. Dezember, täglich von 10 bis 22 Uhr wieder der Anstand vor der Tür gelassen. Dann gibt's da noch den Mittelaltermarkt sowie mehrere kleine Weihnachtsmärkte in und um die Stadt verteilt. Wer noch schöne Ecken kennt, kann diese hier gerne posten.
caro am 25.10.2011 bisher 2 Kommentare

2 Kommentare zu diesem Beitrag

  1. stefan   26.10.2011

    ohja – stimmt. das zweijährige. ist ganz untergegangen in meinem einjährigen ..
    glückwunsch und auf die nächsten zwei jahre! :)

  2. Klara   17.11.2011

    Ich freue mich schon riesig auf die Weihnachtszeit. Die Temperaturen stimmen schon und wenn der erste Schnee fällt, bin ich total in Wihnachtsstimmung. Auf den Striezelmarkt freue ich mich auch schon. Es ist das erste Mal, dass ich dort sein werde. Ich hoffe er ist auch so schön wie ich mir das vorstelle oder aus Berichten gelesen habe. Ich werde mich da ganz überraschen lassen.

Eine Meinung, Frage oder Anmerkung dazu?
Wir freuen uns sehr über deinen Kommentar!

deine E-Mail oder Website angeben? (optional)